Gewerbegebiete

Die Gemeinde Laberweinting verfügt in allen größeren Ortsteilen über Gewerbegebiete, in denen kleine und mittelständische Betriebe mit solider Struktur angesiedelt sind.

In den Ortsbereichen selbst sind eine Vielzahl von kleinen Betrieben angesiedelt, insbesondere sind es Handwerksbetriebe, die auf eine lange Tradition zurückblicken können.

Die Gemeinde Laberweinting kann aufgrund der Raumplanung keine Standorte für große Gewerbetriebe bieten, ist aber aufgrund seiner Struktur und des Fleisses seiner Bürgerinnen und Bürger ein attraktiver Standort für Gewerbetreibende.

Die Gemeinde selbst fördert mit preisgünstigen Gewerbeflächen die Ansiedlung von Betrieben.

In Haimelkofen steht noch die Parzelle 2 mit 3.100 m² zur Verfügung.

In Grafentraubach wird im Jahr 2022 ein Gewerbegebiet mit rund 14.000 m² erschlossen.

Bei Interesse steht Ihnen gerne Bürgermeister Johann Grau oder Kämmerer Andreas Lang zur Verfügung.